Hallo, ihr Lieben!

Corona ist immer noch nicht vorbei – aufgrund der niedrigen Inzidenzzahlen (besonders in Witten) haben wir uns dazu entschlossen,

am Mittwoch, dem 20. Oktober 2021, m 16:00 Uhr
im großen Saal des Paul-Gerhardt-Hauses

wieder einen Heimatnachmittag unter folgenden, bekannten Bedingungen durchzuführen:

1. Entweder zweimalige Impfung (einschließlich 14-Tage-Frist nach der 2. Impfung) oder
    Negativtest (nicht älter als 48 Stunden

2. Maskenpflicht beim Ein- und Ausgang und beim Verlassen des Sitzplatzes.

Leider ist es nur unter diesen Voraussetzungen möglich, unseren Heimatnachmittag durchzuführen.

Um überflüssigen Kuchenkauf zu vermeiden, ist es erforderlich, dass ihr Euch für den Heimatnachmittag anmeldet. Eure Anmeldung, per Mail oder telefonisch, unter 02302/941425 (Christel Schmidt) oder 02302/49804 (Wolfgang Lippert) erbitten wir spätesten bis Sonntag, den 17. Oktober.

Wir freuen uns auf Euer Erscheinen!

Bleibt gesund, liebe Grüße
eure Heimatfreunde Stockum/Düren